Allgemein, Angebot nutzen!, Mitmachen!

Gesellschaft braucht inspirierende Orte – Öase Marsdorf – Förderung ländlichen Raums e.V.

Was steckt drin?

Unser gemeinsames Anliegen ist es, einen nachhaltigen und offenen Anlaufpunkt zu gestalten. Durch die Kultivierung und Formung von Land und Haus entsteht ein stadtnaher Ort der Entschleunigung mit Raum für Erfahrungen und Selbsterprobung. Über praxisorientierte Veranstaltungen, solidarische Landwirtschaft, offene Projekte und Bildungsveranstaltungen knüpfen wir Bezugspunkte zu unserer materiellen, sozialen und natürlichen Umwelt. Dazu bieten wir beispielsweise Lehmbau-, Naturstein- und Agrarworkshops an – basierend auf eigener Erfahrung und unter Einbeziehung externer Referenten.
Auf unserem Gelände pflegen wir eine neu angelegte Streuobstwiese, handwerken, versuchen uns in der Anwendung nachhaltiger Landwirtschaft im Sinne der Permakultur und des Insektenschutzes. In der Öase sollen Sensibilisierung und Wertschätzung, Vernetzung und Begegnung, städtisches und ländliches Leben, Tradition und Moderne zusammenkommen.

Wo geht’s hin?

Wir bauen an einem generationsübergreifenden Zentrum für Nachhaltigkeit in Begegnung, Kultur und Bildung. Wir schaffen einen vielfältig nutzbaren Raum der Erholung und Entfaltung für gelebten, kooperativen Wissensaustausch und die praktische Vermittlung von handwerklichen Fertigkeiten. Solidarischer Obst-, Gemüse- und Getreideanbau sind auf dem Weg. Dadurch soll selbstwirksames und nachhaltiges Wirtschaften erlebbar werden. Die Öase ist ein Anlaufpunkt für Vernetzung und kreative Projekte. Fühl dich eingeladen!

Kontakt:

oease-marsdorf[ät]web.de
http://www.oease.de

 

Logoleiste öase marsdorf

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.