Allgemein, Angebot nutzen!, Nachmachen!

Anleitung zum guten Leben – Goldene Regeln der Nachhaltigkeit

Was steckt drin?

Anlässlich der Weltkonferenz der Vereinten Nationen über nachhaltige Entwicklung im Jahr 2012 wurden die Deutschen Aktionstage Nachhaltigkeit ins Leben gerufen. Sie sollen vorbildliches Engagement sichtbar machen, öffentliche Aufmerksamkeit für das Thema Nachhaltigkeit erregen und mehr Menschen zu nachhaltigem Handeln bewegen.
Dafür hat das Team der Professur für Betriebliche Umweltökonomie und Nachhaltigkeit an der Technischen Universität Chemnitz Anregungen zu mehr Nachhaltigkeit im Alltag zusammengestellt und für zehn Bedürfnisfelder in einer Ausstellung zusammengefasst. „Entscheiden Sie zuerst, ob Sie etwas brauchen, dann auf welche Art und Weise Sie es bekommen und wählen dann nachhaltigkeitsausgerichtete Produkte und Dienstleistungen“, appelliert Prof. Dr. Marlen Arnold, Inhaberin der Professur. Die „Goldenen Regeln der Nachhaltigkeit“ verstehen sich als einfach umsetzbare Handlungsleitlinien für den Alltag. Die Posterausstellung soll zur Reflexion von Denkroutinen anregen und Veränderungen anstoßen.

Wo geht’s hin?

Wir wollen alle Bürger*innen erreichen und bewusst machen, wie wir – alle zusammen und jeder für sich – leicht, gut und nachhaltig leben können. Mit Bildern und unseren Postern können wir Menschen erreichen und sensibilisieren. Dafür möchten wir die Ausstellung auf eine kleine Rundreise schicken. Kontaktieren Sie uns gern, wenn Sie die Poster bei sich im Betrieb, in der Kantine, in der Praxis, in der Schule oder an einem anderen öffentlichen Ort gastieren lassen möchten.

Kontakt:

marlen.arnold[ät]wirtschaft.tu-chemnitz.de & anne.fischer[ät]wirtschaft.tu-chemnitz.de
https://www.tu-chemnitz.de/wirtschaft/bwl8/

 

Logoleiste Goldene Regeln der Nachhaltigkeit

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.